Doppelenthärter VADK 5 WMFE 1″

Doppelenthärtungsanlage zur Enthärtung von eisen- und manganfreiem Trinkwasser, gemäß Trinkwasserverordnung;

mit Ventil 9100/1600 SXT, (mengengesteuert);

mit Doppelkabinettbehälter (VADK 5-VADK15, Kapazit.t 20-60)

Bestehend aus:

2 Drucktanks von h.chster Qualit.t aus korrosionsbeständigem GFK, gefüllt mit Enthärterharz, in Trinkwasser– und Lebensmittelqualität.

Vollautomatisch 5-Stufen-Zentralsteuerventil Typ 9100/1600 SXT (volumengesteuert) aus Kunststoff mit Adapter für den zweiten Druckbehälter.

Solebehälter mit Siebboden.

Schwimmerventil und Überlaufwinkel.

mit Chlorelektrolysezelle aus Noryl gefertigt

Technische Daten:

Fließdruck min. 2,5 bar,

Wasserdruck max. 6 bar,

Wassertemperatur max. 30° C,

Umgebungstemperatur max. 40° C,

Wasseranschluss R 1″,

Elektroanschluss 230V/50Hz, 12V sekundär.

Preisanfrage

Zusätzliche Informationen

Hinweis

Anlage anschlussfertig vormontiert mit Zubehör:
-Montageblock 1“ mit Verschneidearmatur und Probenahmeventil
-2 Panzerschläuche in Edelstahl 1“ länge 750mm
-Härtemessbesteck.

Technische Daten

Kapazität: m3×°dH 20
Nenndurchfluss: m3/h 0,2
Bei Verschneidung von 20 ° dH auf 8° dH: m3/H 0,6
Harzmenge: Liter 5
Salzverbrauch: ca. kg/Reg 1,2
Wasserverbrauch: ca. m3/Reg 0,08
Solebehälter: Liter 70
Salzvorrat: kg 75
Ca. Gesamtgewicht: kg 75
Blockmaß B×T×H mm 580×560×670