Kabinetteinzelenthärter VAK 10 PRO CLE 1″

zur Enthärtung von Eisen- und Manganfreiem Trink- und Brauchwasser, kalt max. 30° C.

Bestehend aus:

Drucktank von h.chster Qualität korrosionsbeständigem GFK, gefüllt mit Enth.rterharz, in Trinkwasser– und Lebensmittelqualität.

Eingebaut in einen Kabinettsalzbehälter aus PE.

Absaugeinrichtung und Verbindungsleitung zum zeitgesteuerten oder volumengesteuertem Zentralsteuerventil, Impression Pro 1″AG

mit Chlorelektrolysezelle aus Noryl gefertigt

Eingebautes Verschneideventil.

Technische Daten:

Fließdruck min. 2,5 bar

Wasserdruck max. 8 bar

Wassertemperatur max. 30° C

Rohwasser- und Weichwasseranschluss R 1 Zoll

Kanalanschluss 12 mm

Elektroanschluss 230V/50Hz, 24V sekundär.

Preisanfrage
Artikelnummer: 001.030. 302 Kategorien: ,

Zusätzliche Informationen

Hinweis

Anlage anschlussfertig vormontiert mit Zubehör:
-Montageblock 1“ mit Verschneidearmatur und Probeventil
-2 Panzerschläuche in Edelstahl 1“ länge 500mm
-Härtemessbesteck

Technische Daten

VAK 10
Kapazität bei 10°dH: Liter 4000
Kapazität bei 15°dH: Liter 3000
Kapazität bei 20°dH: Liter 2000
Salzverbrauch: kg/Reg. 2,4
Harzinhalt: Liter 10
Salzvorrat: kg 75
Nenndurchfluss: m3/h 0,4
Bei Verschneidung von 20 ° dH auf 8° dH: m3/h 1,2
Betriebsdruck: Bar 2,0-6,0
Druckverlust bei max. Durchfluss: Bar 1,1
Wassertemperatur max.: °C 30
Umgebungstemperatur max.: °C 40
Abwasseranschluss: Zoll ½
Wasserverbrauch: m3/Reg. 0,11
Regenerationszeit: Min. 47,2
Druckflasche: Zoll 6×35
Blockmaß B×T×H: mm 500×320×1140